Burghard Müller-Dannhausen
2016
 - Burghard Müller-Dannhausen
aktualisiert 12.03.2016
2015
 - Burghard Müller-Dannhausen
aktualisiert 19.02.2016
2014
 - Burghard Müller-Dannhausen
aktualisiert 08.01.2016
2013
 - Burghard Müller-Dannhausen
aktualisiert 22.11.2014
2012
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
2011
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
2010
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
2009
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
2008
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
2007
erstellt 16.10.2014

Die Entwicklung der Tafelmalerei verläuft 2007 zweigeteilt. In der ersten Jahreshälfte werden Bildansätze vertieft, die in den vorausgegangenen Jahren erprobt und angewandt wurden. Auf 2004 geht die Parallelität der Farbbahnen zurück, die als Grundlage für ein komplexeres Bildgeschehen dient. Auf 2005 gehen die Quadrat-Rhythmen zurück, die eine subtilere und differenziertere Anwendung erfahren. In vielen Fällen werden die Quadrate zu Rechtecken erweitert. In anderen Fällen verschmelzen sie mit der Struktur der Farbbahnen, so dass nur Teilkonturen von Quadraten übrig bleiben. In jedem Fall aber schaffen die Quadrate in ihrer Reihung Richtungen im Bild, die auf andere Richtungen antworten. So werden auch an den Quadraten Parallelitäten in Frage gestellt. Soweit nur der formale Aspekt. Vorrangig sind Streifen- und Quadratformen jedoch Farbträger. Damit sind sie im eigentlichen Sinn keine Formen, sondern viel mehr Farb-Organisation und -Begrenzung. In der zweiten Jahreshälfte 2007 wird ein neuer Umgang mit Farbbahnen erprobt. Farbpaare alternieren rhythmisch durch eine Streifenstruktur. Häufig werden die Farbpaare durch Weiß ergänzt. Ein solches System alternierender Farbbahnen wird innerhalb des Bildes gegen ein anderes Farbpaar gesetzt, das einen gegensätzlichen Farbklang in einer ähnlichen Struktur aufbereitet. Das Kollidieren dieser Systeme erzeugt in manchen Fällen eine Zäsur im Bild, in anderen Fällen gibt es Verknüpfungen und Überlagerungen. Die Auseinandersetzung mit diesem Bildtypus steht 2007 erst am Anfang.

7-12-1, 2007 - Burghard Mller-Dannhausen
7-12-1, 2007
Acryl auf Leinwand
85 x 80 cm
Museum für
Neue Kunst
Freiburg i. Br.
7-4-5, 2007 - Burghard Mller-Dannhausen
7-4-5, 2007
Acryl auf Leinwand
85 x 80 cm
Privatbesitz
Ulm
2006
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
2005
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
2004
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
2003
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
2002
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
2001
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
2000
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1999
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1998
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1997
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1996
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1995
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1994
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1993
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1992
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1991
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1990
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1989
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1988
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1987
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1986
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1985
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1984
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1983
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1982
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1981
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1980
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1979
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1978
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1977
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1976
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1975
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014
1974
 - Burghard Müller-Dannhausen
erstellt 16.10.2014